Subscribe to RSS feed

«

»

Jun
07

Nachtrag: Corpus Christi – San Antonio – Ft. Stockton, TX 18.03.2013

Vielen Dank an alle, die an uns denken und unsere Reise hier mitverfolgen!!! Wir freuen uns über jeden Kommentar und /oder Gästebucheintrag! Umso motivierter geht es hier jetzt auch wieder weiter …

Highlight unserer heutigen Tagesetappe war San Antonio. Auf unserer Reise letztes Jahr sind wir hier leider nur nachts durchgefahren und es sah vielversprechend aus und schön beleuchtet. Die Fotos waren leider alle verwackelt … umso mehr freue ich mich, dass wir jetzt hier Halt machen. Und siehe da: die Stadt ist wirklich schön! Der Riverwalk ist sehr schön und empfehlenswert. Sind ein wenig durch die Stadt spaziert und haben uns das „Alamo“ angesehen. Die zum Fort ausgebaute ehemalige Missionsstation ist das Wahrzeichen der Stadt und berühmt durch die Schlacht von Alamo des texanischen Unabhängigkeitskrieges 1835/1836, als die texanischen Verteidiger des Forts schließlich von mexikanischen Truppen besiegt wurden. Diese Geschichtsstunde gibt es auch unterhaltsamer und nett verpackt im Western „The Alamo“ mit John Wayne. Vielleicht verstehen wir ja dann, was daran jetzt so toll war …? :-)

Hier in San Antonio haben wir nun auch das erste Mal Temperaturen über 30°C!!! Da schmeckt das Eis am Riverwalk besonders gut! Sodann geht die Fahrt wieder weiter nach Fort Stockten …

+++Etappe von Corpus Christi, Tx – Ft. Stockton, TX: ca. 740km / ca. 6 Std 30 min +++

Liebe Grüße!
Michaela und Swen

1 comment

  1. gabi fuellgrabe says:

    Hallo Ihr Lieben,

    vielen Dank für den schönen Nachtrag und Fotos,
    es macht Spaß die Etappen zu verfolgen.

    Liebe Grüße

    Gabi und Reiner

    Wir vermissen Euch!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>